Freitag, Dezember 4, 2020
Startseite | Allgemeines | Tischlermeister Galerie 2020 – Maximilian Aigner aus Mondsee ist einer der 12 besten Jung Tischlermeister Österreichs

Tischlermeister Galerie 2020 – Maximilian Aigner aus Mondsee ist einer der 12 besten Jung Tischlermeister Österreichs

Text von Cornelia Schlosser, Leiterin des Holz- und Werkzeugmuseums LIGNORAMA

Das Ablegen der Meisterprüfung ist immer eine Herausforderung. 2020 ist ein herausforderndes Jahr. In diesem Jahr die Tischlermeister-Prüfung abzulegen, ist eine ganz besondere Herausforderung. Umso mehr freut sich das LIGNORAMA die besten Meisterstücke dieses Jahrgangs aus ganz Österreich präsentieren zu können.

Zu sehen sind die erlesenen, ganz besonderen Meisterstücke von 4. September bis 25. Oktober im Holz- und Werkzeugmuseum LIGNORAMA in Riedau (Bezirk Schärding). 12 Kandidaten, die in diesem Jahr ihre Meisterprüfung in Österreich abgelegt haben, stellen sich heuer der Fachjury und dem Publikum im Wettkampf um den LignoramAward.

Das Publikum hat bis 24. Oktober die Möglichkeit, seinen Liebling zu wählen und so den Publikumssieger zu küren. Individuelles Design und perfekte Verarbeitung mit Funktionalität zu verbinden, sind die Hauptkriterien beim bundesweiten Wettbewerb in Riedau, der in Zusammenarbeit mit den Ausbildungsstätten der Bundesländer und dem Hauptsponsor Leitz veranstaltet wird.

Maximilian Aigner hat für seinen Waschtisch heimische und die dunklere, amerikanische Nuss kombiniert. Für die Laden verwendete er amerikanisches Kirschholz: das Ergebnis ist ein formschönes, elegant-zurückhaltendes Möbel mit viel Stauraum.

Öffnungszeiten: Fr. – So. von 10 – 17 Uhr oder gegen Voranmeldung!

Dauer der Ausstellung:           4. Sep. – 25. Oktober 2020

Mehr Info unter Tel. 07764 6644 oder www.lignorama.com

 

Bericht bewerten