Sonntag, September 26, 2021
Startseite | Allgemeines

Allgemeines

Eröffnung Festival KIRCH’KLANG

Mit einem Konzert der Wiener Sängerknaben und des Orchesters Wiener Akademie unter der Leitung von Martin Haselböck wird am Sonntag,  11. Juli 2021, das Festival KIRCH’KLANG eröffnet. Das neue Festival bringt sommerliche Sonntagskonzerte in Kirchen und an ausgewählte Spielorte von Hallstatt bis Mondsee. Einzigartig an KIRCH’KLANG ist die Ausrichtung auf die gesamte Region und der intensive Dialog mit derselben. Im vielfältigen Konzertprogramm erhalten oberösterreichische SolistInnen und Spitzenensembles besondere Berücksichtigung. Zugleich konnten international renommierte KünstlerInnen für das Festival gewonnen werden. Die Verankerung in der heimischen Kulturszene, Nachhaltigkeit durch überschaubare Reise- und Transportwege sowie die Nähe ... Mehr lesen »

    Oberhofen „ergrünt“

    Rechtzeitig zur im September anstehenden Gemeinderatswahl gibt nun auch in der Irrsee-Gemeinde erstmals eine Grüne Gemeindegruppe ihre Kandidatur bekannt. Als Auftaktveranstaltung wurde ein offenes Diskussionsformat gewählt, welches regen Zuspruch fand. Mit vielen Anregungen und Wünschen aus der Bevölkerung geht die junge Gruppe nun im Herbst voll motiviert an den Start! Oberhofen erlebt durch seine idyllische Lage am Irrsee und die verkehrsgünstige Anbindung seit Jahren eine stark steigende Bevölkerungszahl (1.696 mit Stichtag 1. Jän. 2021, + 213 seit 2009!). Einhergehend damit stößt die Infrastruktur, wie etwa Schule und Kindergarten, bereits an die Kapazitätsgrenze. Nutzungskonflikte ... Mehr lesen »

      Franz Buchner ist neuer Rotary-Präsident

      Freundschaft und Engagement: Franz Buchner ist neuer Rotary-Präsident Der Rotary Club Mondseeland hat einen neuen Präsidenten: Der Versicherungsmakler und Finanzexperte Franz Buchner (43, links) hat zum 1. Juli die Präsidenten-Kette von seinem Vorgänger Roman Esterbauer (63) übernommen. Ein Jahr lang verantwortet Franz Buchner nun die Vorträge, Veranstaltungen und Wohltätigkeitsprojekte des Clubs. „Schwerpunkte meiner Präsidentschaft sind ein verstärktes Engagement im Bildungsbereich und Vorträge namhafter Vertreterinnen und Vertreter aus der Wirtschaft“, sagt er, „wir werden uns aber auch weiterhin intensiv regional als auch auf internationaler Ebene für Menschen in Not einsetzen.“ Zudem genießen es die Rotarier, ... Mehr lesen »

        Innovative PV-Lösung in Oberwang – Schotterabbaubetrieb Grabner

        Die Klima- und Energiemodellregion Mondseeland ist eine von über 90 Modellregionen in ganz Österreich, die jeweils in ihrem Gebiet Energie- und Klimaschutzthematiken vorantreiben. Es ist ein großes Anliegen, Pionierunternehmen im Bereich Ökologiebewusstsein der Bevölkerung vorzustellen und diese sichtbar zu machen, um einen notwendigen Wertewandel zu beschleunigen. Dieses Umdenken ist im Sinne des Klimaschutzes notwendig, denn aktuell überschreiten die Klimaschutzwerte in Österreich den vorgeschriebenen der Regierung noch um ein Vielfaches. Es ist schon einigermaßen überraschend, dass ausgerechnet in einem Schotterabbaubetrieb innovative energetische Lösungen umgesetzt werden. Die Familie Grabner, ein Familienbetrieb seit 1978 in der ... Mehr lesen »

          Mondseelandgemeinden setzen sich für neue Lösungen im öffentlichen Nahverkehr ein

          Die BürgermeisterInnen sind sich einig – der öffentliche Personennahverkehr, kurz ÖPNV, muss gerade in ländlichen und zersiedelten Gebieten künftig neu gedacht werden. Die letzten Monate zeigten intensiv, dass aktuelle, besonders herausfordernde globale Krisen massiven Druck auf unterschiedliche Gesellschaftsbereiche ausüben. Verhaltensänderungen der Menschen bilden die Basis für neue Wege, aber nicht, ohne die notwendigen Strukturen und Angebote dafür zu schaffen. Dass der traditionelle, starre Linienverkehr des ÖPNV nicht mehr zeitgemäß ist und die Bedürfnisse der Bevölkerung keineswegs abdeckt, wurde mit den Gemeinden schon seit längerer Zeit intensiv diskutiert. Ein Busshuttle als Lösung? Die Digitalisierung ... Mehr lesen »

            Reindl Bau in Mondsee feiert 20-jähriges Firmenjubiläum und startet in eine neue Generation

            „Karriere mit Lehre hat bei uns großen Stellenwert“, auch die Integrative Lehre wird angeboten Im Vorjahr übernahm Matthias Reindl jun. die Geschäftsführung des Hoch- und Holzbaubetriebs Reindl Bau in Mondsee zu 100 Prozent. Heuer feiert das Bauunternehmen sein 20-jähriges Bestehen und kann auf erfolgreiche zwei Jahrzehnte zurückblicken. Von anfangs 30 Mitarbeitern wuchs der Betrieb kontinuierlich an: Mittlerweile arbeiten mehr als 80 Menschen bei Reindl Bau. Im Jahr 2001 gründete Matthias Reindl sen., der als Maurer, dann als Bauleiter bei der Mondseer Baufirma Pölz und schließlich als Geschäftsführer beim Bauunternehmen Graspointner, Pölz & Reindl ... Mehr lesen »

              TC Mondsee: Saisonauftakt bei der Bach- und Seeuferreinigung

              Kürzlich fand im Mondseeland die jährliche Bach- und Seeuferreinigungsaktion statt. Verschiedenste Vereine aus den Mondseeland-Gemeinden nahmen daran teil. Der Tennisclub Mondsee rückte mit insgesamt 25 Mitgliedern – darunter 12 motivierte Kinder und Jugendliche – aus, um Bachbeete und das Seeufer am Mondsee vom Müll zu befreien. Neben größeren Mengen Dosen, Flaschen und sonstigem Müll, fanden die jüngsten Mitglieder einen verlorenen Schnuller, was beim Tennisnachwuchs für große Aufregung sorgte. Die Aktion war ein voller Erfolg für die Natur im wunderschönen Mondseeland und ein gelungener Saisonstart für die Mitglieder des TC Mondsee, die sich bereits ... Mehr lesen »

                Marias Biotreff sucht ab sofort KOCH/KÖCHIN

                  Bist du kreativ und ein Freigeist? Du hast Freude am Kochen und hast bereits Gastroerfahrung? Du interessierst dich für gesunde Ernährung, nachhaltige und regionale Produkte? Du bist organisiert, freundlich und liebst den Umgang mit Menschen? Dann bist du genau der/die Richtige für uns! Wir suchen AB SOFORT ein Teammitglied für unseren Biotreff Wir bieten dir: – arbeiten in einem modernen, hippen Umfeld – ein junges dynamisches – und manchmal auch etwas verrücktes und lustiges Team – die Möglichkeit deine Ideen im Shop/Café einzubringen – eine Gesunde J(P)ause im Biotreff Hard Facts: – ... Mehr lesen »

                  Mondseeland als alter Hase in der Abfalltrennung

                  Der Follow-Up-Workshop der Green Makes Community und der KEM Mondseeland, welcher Anfang Februar online stattfinden konnte, stand ganz im Zeichen der Abfallwirtschaft im Mondseeland sowie der zahlreichen Ideen der Green Makes TeilnehmerInnen. Erstmals wurde in diesem Zuge auch ein öffentlicher Vortrag für das ganze Mondseeland organisiert. Die Abfallberaterin Julia Scherndl vom Bezirksabfallverband Vöcklabruck konnte Spannendes zum Thema Mülltrennung im Mondseeland erzählen und viele brennende, allgegenwärtige Fragen klären. Die ZuhörerInnen erfuhren, dass der Bezirksabfallverband Vöcklabruck mit insgesamt 52 Gemeinden und 138 000 EinwohnerInnen ein vergleichsweise großer ist und dass dessen Zuständigkeiten vor allem in ... Mehr lesen »

                    „Mitmischen und Aufmischen im Dorf“

                    Unter diesem Motto steht ein Projekt von Akzente Salzburg, das Jugendlichen Hintergrundwissen über unser demokratisches System vermitteln und zum Mitgestalten in ihren Heimatgemeinden motivieren soll.  Emilia, Sandra, Livia und Lena, alle Schülerinnen des BORG Straßwalchen, welches sich am Projekt beteiligt, wollen nun im Mondseeland „mitmischen“ und starten mit zwei Mondseer Schulen, der Unsesco MS und der SMS Mondsee, ein Umweltschutzprojekt. Beim Fotowettbewerb dreht sich alles um Verpackungsmüll, der auf kreative Art und Weise wiederverwendet werden soll. Upcycling nennt sich diese Alternativ-Verwertung von Abfällen. Im Projekt „521 – Umweltheld statt Plastikwelt“ soll gezielt auf ... Mehr lesen »