Sonntag, Dezember 16, 2018
Startseite | Schlagwörter Archiv: topnews

Schlagwörter Archiv: topnews

Schiffskapitänin Bettina Hemetsberger schrieb und erzählt Mondsees erste Adventgeschichte

Als Hobby-Kinderbuchautorin und Geschichtenerzählerin bringt Bettina Hemetsberger vom gleichnamigen Schifffahrtsunternehmen in Mondsee jährlich viele Kinderaugen zum Strahlen. Seit letztem Jahr auch im Advent: mit ihrer Erzählung vom Klabautermännchen Manio, das Neptun dabei hilft, die Kerzen für das Christbaumtauchen im Mondsee doch noch zum Leuchten zu bringen. An zwei Samstagen, am 24. November und am 15. Dezember, jeweils um 18 Uhr, liest sie ihre Adventgeschichte im Pfahlbaumuseum, Kloster- und Heimatmuseum (erster Stock, Eingang Kreuzgang). 2009 schrieb Bettina Hemetsberger ihr erstes Kinderbuch „Manio das Klabautermännchen“. Die Freude am Schreiben begleitet sie seit ihrer Kindheit, der ... Mehr lesen »

    Heimlieferservice für Biofleisch und Biowurst

    Gemeinsam mit der Biometzgerei Sieberer organisiert und beliefert der Biobotschafter Jochen Eder (Koch und Kellner) Gourmet Bio Fleisch und Wurstqualität an die Privathaushalte im Mondseeland. „Mir ist es ein Anliegen, dass die Menschen zu schätzen wissen, dass das Fleisch in Ihrer Wurst und auf Ihrem Teller von einem Tier stammt, das ein würdevolles und stressfreies Leben hatte und mit entsprechender Sorgfalt behandelt und verarbeitet wurde. Meine Kunden sollen die Kraft im Produkt spüren. Die Sonne, den Wind, den Regen und die Ruhe in der es sein Leben verbringen durfte.“ Die Tiere stammen alle ... Mehr lesen »

      ÜBER 10 STATIONEN BEIM FAHRRADFEST IM MONDSEELAND

      Das 2. Fahrradfest der vier Mondseelandgemeinden und der Klima- und Energiemodellregion Mondseeland im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche lockte zahlreiche Fahrradfahrer aller Altersklassen ins Zentrum der Marktgemeinde. Bei Ausfahrten rund um den Mondsee (25 km) bzw. nach St. Lorenz (6 km) stellten die großen und kleinen Pedalritter ihre Kondition unter Beweis. Am Marktplatz informierten Gesunde Gemeinde Tiefgraben und das Klimabündnis über ihre Aktivitäten, die Region FUMO und KEM Mondseeland sowie Alpenbike Mondsee stellten E-Roller, E-Scooter und E-Bikes zum Testen zur Verfügung. Ohne Pause im Einsatz war die Fahrrad-Waschanlage, außerdem wurden vor Ort kleinere Reparaturen ... Mehr lesen »

        Das Trinity Grammar School Ensemble Australien spielt in der Basilika Mondsee

        Am 23 September um 16.00 Uhr findet ein Konzert in der Basilika von Mondsee statt. Das Trinity Grammar School Ensemble aus Victoria, Australien besteht aus einem Chor und Streichorchester und spielen eines Repertoire von 30 Minuten. Freier Eintritt!! Mehr lesen »

          Regionales Erfolgsprogramm für Unternehmen – Start mit Infoabend im Herbst

          Vier Klein- und Mittelbetriebe aus der Region Fuschlsee-Mondseeland haben im Rahmen eines aktuellen LEADER Projektes die Möglichkeit, im Jahr 2019 an einem regionalen Erfolgsprogramm für Unternehmen im Bezirk Vöcklabruck zu stark vergünstigten Konditionen teilzunehmen. Geeignet sind all jene Unternehmen, die auf persönlichen und betrieblichen Erfolg setzen, vorhandene Stärken weiterentwickeln und die eigene Unternehmensstrategie schärfen wollen, nachhaltige, ökonomische, ökologische und soziale Potenziale nutzen möchten oder beispielsweise Wert darauf legen, sich regional künftig stärker zu vernetzen. Ein kostenloses Infotreffen findet am 11. Oktober 2018 um 19 Uhr für alle Interessenten im WKO Vöcklabruck statt. Bei ... Mehr lesen »

            18. Oldtimertreffen in Mondsee – Bilder von Peter Witzelsteiner

            Mehr lesen »

              Das Fahrradfest im Mondseeland am 22.09.2018

              Das Fahrradfest im Mondseeland Jährlich findet im Mondseeland ein Fahrradfest statt, um das Radfahren den Bewohnern sowie den Gästen unserer Heimat verstärkt ins Bewusstsein zu rufen. Ziel ist es, dass die Menschen in Zukunft wieder öfter aufs Rad steigen – egal ob für die Schule, die Arbeit oder im Alltag – und die facettenreichen Vorteile dabei erkennen. Dieses Jahr wird die Veranstaltung im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche 2018 und erstmals zugleich auch am autofreien Tag, dem 22. September von 11:00 bis 15:00 Uhr am Marktplatz in Mondsee stattfinden. Ein buntes Programm rund ums ... Mehr lesen »

                Fotos vom Kulturgut Höribach

                (c)Peter Witzelsteiner Mehr lesen »

                  Spende der Mondfrauen vom Kunsthandwerksmarkt 2018

                  Die Mondfrauen spendeten € 800,00 vom Kunsthandwerksmarkt 2018 Super Aktion! Mehr lesen »

                    Das Mondseeland – ORF III Doku – 12.09.2018

                    Zwischen Mondsee und Irrsee liegt einer der schönsten Flecken des Salzkammergutes. Seine Menschen verbringen viel Zeit im Einklang mit der Natur und mit sich selbst. Das traditionelle Leben ist von Arbeit geprägt. Fischer Hubert Daxner fährt stets im Morgengrauen auf den See hinaus und Heumilchbauer Alois Widlroither versorgt täglich vor dem Frühstück sein Vieh. Unternehmer Josef Dygruber, der sein Werk am Uferland ansiedelt, Limnologe Rainer Kurmayer, der das kühle Nass erforscht, Archäologe Henrik Pohl, der nach Fundstücken der Mondseekultur taucht, Bettina Hemetsberger, erste Kapitänin vor Ort mit einem Haus im See, oder Tischler ... Mehr lesen »