Donnerstag, Juli 19, 2018
Startseite | 2018 | April

Monatliches Archiv: April 2018

Fotos von der Ruderregatta am Mondsee

Mehr lesen »

    Blütenstaub City Mondsee

    Mehr lesen »

      Ruderregatta am Mondsee mit 100 Teilnehmern am Samstag 28.4.2018

      Am Samstag, 28.April 2018 startet die 9. Langstreckenregatta am Mondsee über 10 bzw 20km. Bei diesem Event sind alle Kategorien von 2er Ruderbooten zugelassen. Aus ganz Österreich sind 50 Boote am See. Start erfolgt um 11:00 an der Uferpromenade, erste Zieleinläufe sind ab 11:45 zu erwarten. Und beim RCMO ist ein kleines Buffet aufgebaut, wir freuen uns über viele Gäste und auch gern über den einen oder anderen Beitrag für einen neuen Schwimmsteg, da der alte meist unter Wasser liegt. Die Ergebnisse werden wir gerne wieder hier veröffentlichen, bzw. auf www.rmco.at   Sportwart vom ... Mehr lesen »

        Vortrag Energiezukunft von Walter Kreisel, 2.5.18 in Mondsee

        Vortrag Walter Kreisel: „Die Energiezukunft ist grün, digital und eletrisch oder warum die Elektrifizierung unserer Gesellschaft Sinn macht!“ Weitere Vortragende: Dr. Robert Nusser, Österr. Bundesforste, „Erneuerbare Energien im Aufwind“ Anton Reiser, Autohaus Reise, „E-Mobilität bei VW“ Moderation: Stefan Veigl, Salzburger Nachrichten Veranstaltungsort: Schloßtheatersaal Mondsee Eintritt: 5 € Der Verein Energievision Attergau Mondseeland freut sich auf Ihr Kommen! Autor: Reinhard Sperr Mehr lesen »

          Soko-Kitzbühel-Darstellerin Julia Cencig las mörderische Geschichten in Mondsee

          Ihre Dreharbeiten für die nächste Soko-Kitzbühel-Staffel unterbrach Hauptdarstellerin Julia Cencig gestern für einen kurzen Stopp in Mondsee. Sie moderierte die Kick-Off-Veranstaltung ihrer Kusine, der Hotellerie-Expertin Lisa Leopardi, in den Säulenhallen im Schloss Mondsee. Die Schauspielerin entführte die rund 170 geladenen Gäste zudem bei einer kleinen Lesung mit heiteren bis mörderischen Geschichten in Hotels aller Welt. Als eine der ersten Sales Representative österreichweit startete Lisa Leopardi vor 25 Jahren mit ihrer Vermittlung zwischen Unternehmen und Hotels bzw. Eventlocations. Heuer gründete sie ihr eigenes Unternehmen und lud ihre Geschäftspartner zur Kick-Off-Veranstaltung ein. Ihren Kunden – ... Mehr lesen »

            ÖVP-Fraktionen der vier Mondseelandgemeinden starten Einheits-Offensive mit Gründung eines Gremiums

            Bürgerservice-Stelle und gemeinsamer Bauhof als Zukunfts-Projekte „Weg mit den Altlasten, den Blick nach vorne richten, eine Diskussion auf Augenhöhe“: Mit dieser Zielsetzung eröffnete Hans-Peter Pfeffer, Fraktionsobmann und Kandidat für den nächsten Parteiobmann der ÖVP Tiefgraben, die Veranstaltung im Schloss Mondsee. Gemeinsam mit den Fraktionsobmännern aus Mondsee (Wilhelm Feichtinger), St. Lorenz (Andreas Hammerl) und Innerschwand (Hans-Peter Pachler) hat er diesen Abend initiiert. Moderiert von Bernhard Kastner von der ÖVP Oberösterreich, folgten rund 40 Gemeinderatsmitglieder der ÖVP-Fraktionen aus Mondsee, Tiefgraben, St. Lorenz und Innerschwand der Einladung. Neben den Bürgermeistern von Mondsee (Karl Feurhuber) und der ... Mehr lesen »

              29 Medaillen für TurnerInnen

              Am 7./8. April nahmen rund 60 TurnerInnen des Turn- und Sportverein Mondsee an den Turn10-Regionsmeisterschaften in Vöcklabruck teil und erzielten dabei äußerst erfreuliche Ergebnisse. 11 (!) TurnerInnen gewannen Gold in ihren Altersklassen. Weiters wurden 9 MondseerInnen 2. und weitere 9 belegten den 3. Platz. Auch abseits des Stockerls finden sich viele MondseerInnen in den Topplatzierungen. So dürfen 33 TurnerInnen den Verein bei den Landesmeisterschaften Ende April in Gmunden vertreten. Ausgewählte Ergebnisse im Detail: Platz 1: Basisstufe: Yuna Kübler (AK7), Alice Gatti (AK9), Chiara Beitschek (AK10), Lara Oberascher (AK12), Emelie Öhlböck (AK13), Karolina Sperr ... Mehr lesen »

                Gesundes Schlafen – Tipps für einen besseren Schlaf

                Gesunder schlaf

                Viele Menschen leiden an Problemen beim Ein- und Durchschlafen. Dabei ließen sich die meisten von ihnen vermeiden. Manchmal ist die falsch gewählte Temperatur im Schlafzimmer schuld, ein anderes Mal die unpassende Einrichtung. Nachfolgende Tipps sorgen für einen besseren Schlaf. Einen Ruhepol schaffen Unaufgeräumte Schlafzimmer lassen das Auge nicht zur Ruhe kommen und den Geist nicht abschalten. Daher ist es wichtig, alle unnötigen Gegenstände aus dem Schlafzimmer zu entfernen oder sie hinter geschlossenen Schranktüren verschwinden zu lassen. Die getragene Kleidung wird, sofern sie am kommenden Tag wieder angezogen werden soll, auf einem Stuhl oder ... Mehr lesen »

                  Events richtig bewerben – Was auf keinen Fall fehlen darf

                  events-richtig-planen

                  Wer ein Event plant und auf ein volles Haus hofft, kommt um umfangreiche Werbemaßnahmen nicht herum. Hier gibt es vielfältige Optionen, die man nach Möglichkeit auch ausreizen sollte, um viele Menschen zu erreichen. Wir wollen an dieser Stelle die wichtigsten vorstellen. Werbung auf Social Media Kanälen Heutzutage sollten Unternehmen in jedem Fall auf diversen Social Media Plattformen vertreten sein. Welche das sind, kann je nach Zielgruppe variieren. Facebook sollte aber immer dabei sein. Events sollten in den Kanälen beworben werden, im Falle von Facebook sollte dabei auch eine entsprechende Veranstaltung erstellt werden. Der ... Mehr lesen »

                    Spannendes Forschungsevent in Mondsee für alle Altersstufen

                    Jetzt ist es bald soweit, nur mehr wenige Tage bis zum großen Forschungsevent im Mondseeland! Robotik, Mikroskopie, Klimawandel, Physik, Fischerei, Pfahlbau, Algenblüten, Epigenetik, Photovoltaik, Schlaganfallrehabilitation, Wasserreinhaltung, ökologischer Fußabdruck – das sind Schlagworte der Langen Nacht der Forschung, die am Freitag, dem 13. April 2018 zwischen 17 und 23 Uhr erstmals in Mondsee stattfindet. Als Standorte in Mondsee sind das Forschungsinstitut für Limnologie, Mondsee der Uni Innsbruck, das Pfahlbaumuseum, der Reinhaltungsverband Mondsee-Irrsee sowie die Firma BWT Austria mittels kostenlosem und regelmäßig pendelndem Shuttlebus leicht erreichbar. So kann man gleich selbst etwas zum den Klimaschutz ... Mehr lesen »