Sonntag, April 30, 2017
Startseite | Das Ausseerland

Das Ausseerland

Das Ausserland der wunderschönste Mittelpunkt Österreichs. Reich an naturbelassenen glasklaren Seen, die zum verweilen einladen. Berge umringen die leichten Täler von Alt Aussee bis Bad Aussee. Die Möglichkeiten die diese Region seinen Bewohnern und Besuchern bietet ist großartig. Bergsport wie Schiefahren, Langlaufen auf den weiten Loipen, Klettern, Wandern, Biken, Paragleiten kann man am Loser, der Tauplitz ausleben.

In den Seen finden Angler ihr Glück und die Badegäste sind begeistert von der Wasserqualität. Kulinarisch ist die Ausseerküche sehr bodenständig und besonders. Viele Bedeutungen müssen erst übersetzt werden, da der Dialekt der Ausseer sehr eigen ist. Man kann den steirischen Einfluss in den Wörtern erahnen, jedoch die starke Verbundenheit Richtung Oberösterreich ist ebenfalls unverkennbar.

Auch hier findet man die Traditionen sehr gepflegt. Brauchtum wird hoch gehalten und Vereine treten gemeinsam bei den vielen Veranstaltungen, wie dem Narzissenfest, in ihren Trachten, dem Ausseer-Dirndl. Die Region gilt auch als das Trachtenparadies Österreichs.

Aussee hat im laufe der vielen vielen Jahren unzählige Liebeserklärungen bekannter Künstler erhalten. In Künstlerkreisen gilt Alt Aussee als der Kraftplatz für intellektuelle sowie aktive Kunst. Popgruppen und Solokünstler besingen diese wunderschöne Region. Eine von ihnen ist die Gruppe „Die Ausseer Hardbradler“ die sich für die Neue Volksmusik entschieden.

Das Ausseerland
5 (100%) 1 vote