Sonntag, September 26, 2021
Startseite | Rezepte | Himbeer-Herzerl Kekse – Rezepte der Woche 1

Himbeer-Herzerl Kekse – Rezepte der Woche 1

 

Zutaten für die Himbeer-Herzerl für ca 50 Stück

250 g Butter

1 Eidotter

100 g Zucker

100 g gemahlene Mandeln

300 g Mehl

1 Prise Salz

Himbeermarmelade zum Füllen

100 g Staubzucker

Saft von ½ Zitrone

3 EL Himbeersirup

halbierte, geschälte Mandeln zum Verzieren

himbeer-herzerl

 

Zubereitung der Himbeer-Herzerl:

Mehl auf die Arbeitsfläche geben und eine Mulde hineindrücken. Die kalte Butter klein schneiden, und mit Eidotter, Zucker, Salz und Mandeln in der Mulde vermengen. Mehl gut unterkneten bis ein weicher Teig entsteht. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank ca. 1 Stunde rasten lassen.

Kurz weichkneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 3mm dünn ausrollen und Herzen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 180°C ungefähr 10 Minuten backen. Ausgekühlte Kekse mit Himbeermarmelade zusammensetzen.

Für die Glasur die Hälfte des Staubzuckers jeweils mit Zitronensaft beziehungsweise Himbeersirup vermischen und glatt rühren (Achtung: Darf nicht zu flüssig sein!). Kekshälften mit einem Pinsel jeweils weiß und rosa glasieren und mit einer halben Mandel verzieren.

Das Rezept stammt von unserer Blogpartnerin Carolin

Bericht bewerten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*