Samstag, März 2, 2024
Startseite | Rezepte | Topfen-Obers-Zitronennockerl auf Hollerspiegel – Rezept der Woche II

Topfen-Obers-Zitronennockerl auf Hollerspiegel – Rezept der Woche II

Heute gibts mal ein Topfen Rezept

Rezept für 3 Topfen Dessert Portionen

Zutaten für die Topfen-Zitronennockerl

  • 140 g Magertopfen (Quark)
  • 150 ml Schlagobers
  • Schale einer ganzen Bio Zitrone, Saft einer halben Zitrone
  • 1/2 Vanilleschote, das Mark davon
  • 30 g Staubzucker
  • 1 Teelöffel selbstgemachten Vanillezucker

Zubereitung der Topfen-Zitronennockerl

Den Topfen mit dem Zitronensaft, der Schale, dem Staubzucker und dem Vanillezucker cremig und glatt rühren. Vanilleschotenmark dazugeben, unterrühren.
Das Schlagobers steif schlagen und vorsichtig unter die Topfenmasse heben.
Kalt stellen

Zutaten für den Hollerspiegel der Topfen-Zitronennockerl:

  • 250 g abgerebelte reife Hollerbeeren
  • die halbe ausgekratzte Vanilleschote
  • 40 g Rohrohrzucker

Zubereitung des Hollerspiegels für die Topfen-Zitronennockerl

Die Hollerbeeren mit zwei Esslöffeln Wasser und der Vanilleschote verköcheln lassen.
Durch ein feinmaschischiges Sieb streichen, wir brauchen nur den Saft (Barrierefrei!!!)
Das ergab bei mir so knapp 160 ml.
Mit dem Zucker verrühren und mit der Vanilleschote bei mittlerer Hitze bis zur Hälfte einreduzieren lassen.
Erkalten lassen, im Kühlschrank ganz kalt werden lassen.

Auf einem Desserteller die Hollersauce anrichten, aus dem Topfenteig mit zwei Esslöffeln Nockerl formen und auf dem Spiegel anrichten. Servieren und genießen!

Topfen-Zitronen-Nockerl

Das Rezept stammt von:

Das Rezept stammt von unserer Blogpartnerin Sina – giftigeblonde.wordpress.com

Weitere Topfen Rezepte

Weitere Rezepte mit Topfen

  • Topfen Mohn Kuchen
  • Topfen selber machen
  • Ribisel Topfen Kuchen
  • Topfen Auflauf
  • Pellkartoffel in Topfen
  • Apfel Topfen Pinsen
  • Kokos Topfen Makronen

Du kannst eines dieser Topfen Rezept kochen? Dann melde Dich 😉

Topfen-Obers-Zitronennockerl auf Hollerspiegel – Rezept der Woche II
5 (100%) 3 votes

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*