Mittwoch, November 22, 2017
Startseite | Sport | Silber in Wolfurt für Schnetzer/Eglseer

Silber in Wolfurt für Schnetzer/Eglseer

Flo Schnetzer und Peter Eglseer bestätigen beim Super Cup in Wolfurt ihre Top Form.

Nach dem Turniersieg in Vaduz letztes Wochenende müssen sie sich dieses Wochenende nur Huber/Hörl geschlagen geben.
Wie jedes Jahr war das Teilnehmerfeld bei der „Wolfurttrophy“ gespickt mit internationalen Top Teams. Dass sich dann im Finale trotzdem zwei heimische Teams gegenüberstehen zeigt wie stark das nationale Niveau bereits ist.
Im Semifinale ringen Flo und Peter die Turnierfavouriten aus Brasilien nieder und zogen dadurch ins Finale ein.
Dort mussten sie sich, trotz genialen unterstützung des Publikums dem Team Huber/Hörl 2:0 in Sätzen geschlagen geben.
Flo Schnetzer zum Turnier: „Bis auf das Finale haben wir ein geniales Turnier gespielt. Die Vorfreude auf die Staatsmeisterschaften in meiner Heimat steigt von Tag zu Tag. Da wollen wir uns für die Finalniederlage revanchieren!“
Bericht bewerten