Dienstag, Juni 19, 2018
Startseite | Allgemeines | FF-Zell am Moos bekommt neues Feuerwehr-Rettungsboot für den Irrsee

FF-Zell am Moos bekommt neues Feuerwehr-Rettungsboot für den Irrsee

Der Irrsee gehört zur Gänze zum Einsatzgebiet der FF-Zell am Moos. Alle Aufgaben der Wasserrettung werden von der FF-Zell am Moos am Irrsee übernommen. Im letzten Jahr wurde das neue Bootshaus eröffnet und eingeweiht. Gleichzeitig musste das alte Feuerwehr-Rettungsboot ausgeschieden werden, weil es in keinster Weise mehr den heutigen Anforderungen entsprach. Nach einer kurzen Übergangszeit erfolgte am 3. Mai 2018 im Beisein von Bürgermeister Mag. Johann Wiesinger die Übergabe des vom Landesfeuerwehrkommandos OÖ. zur Verfügung gestellten neuen Feuerwehr-Rettungsbootes für den Irrsee an die Freiwillige Feuerwehr Zell am Moos.

Die FF-Zell am Moos bedankt sich bei allen Verantwortlichen für die Unterstützung und Finanzierung des neuen Rettungsbootes.

zell-am-moos-feuerwehr-rettungsboot-irrsee

Auf dem Foto der Bootsüberhabe: Abschnittskommandant Peter Dorfinger, Bürgermeister Mag. Johann Wiesinger, Kommandant der FF Zell am Moos Stefan Buchner sowie Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Zell am Moos

FF-Zell am Moos bekommt neues Feuerwehr-Rettungsboot für den Irrsee
5 (100%) 2 votes